Körnies Seite


Hallo Kinder,

ich heiße Friederike Düvel. Ich bin sechs Jahre alt und gehe in die erste Klasse. Am liebsten male und bastele ich und ich schwimme und turne gerne. Außerdem helfe ich meiner Mama manchmal beim Kochen. Zusammen kochen wir öfter eines meiner Lieblingsessen:

Spaghetti mit Lachssoße

Du brauchst für vier Personen:

  • 1 Päckchen Spaghetti (500 g)
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Lachsfilet, circa 250 g
  • 2 Esslöffel Butter
  • 2 Esslöffel Mehl
  • 2 Tassen Wasser
  • Becher süße Sahne
  • 1 Eigelb
  • Zitronensaft
  • Pfeffer, Salz
  • 1 Teelöffel Agavendicksaft

Zuerst einen großen Topf mit Salzwasser auf den Herd stellen und wenn das Wasser kocht, die Spaghetti hineinstecken. Sie brauchen vielleicht zehn Minuten bis sie fertig sind. Dann den Lachs in kleine Stückchen schneiden. Einen Esslöffel Butter in einem Topf schmelzen und die Lachsstückchen darin anbraten. Dann den Lachs wieder herausnehmen, noch einen Esslöffel Butter dazugeben und die zwei Löffel Mehl drüberstreuen, gut umrühren und dann zwei Tassen Wasser drübergießen. Warten bis die Soße kocht, dann die Sahne drangießen und das Eigelb einrühren. Jetzt kommt der angebratene Lachs wieder dazu. Zum Schluss mit Zitronensaft, Pfeffer, Salz und Agavendicksaft würzen, fertig ist das leckere Essen. Guten Appetit!


 

Leserbrief schreiben Seite empfehlen
powered by
Impressum
Newsletter
Forum
Anfragen